Querdenker – Informatiker – Vater – Heilpraktiker für Psychotherapie

Dipl.-Inf. (FH) Michael Göhring

Herzlich willkommen! Ich bin Michael Göhring, der Gründer von Innenfokus, Deiner Praxis für Beratung, Coaching und Psychotherapie. Ich helfe Dir dabei, Dich aus Lebenskrisen und Krankheiten heraus zu entwickeln in ein erfülltes Leben mit Selbstvertrauen. Überwinde Blockaden, Ängste, bahne Heilung an und finde in Deine Kraft.

Meine Ausbildung

Diplom-Informatiker

Abgeschlossenes Studium an der Georg-Simon-Ohm Fachhochschule Nürnberg.

Heilpraktiker für Psychotherapie

Am Ausbildungsinstitut für Heilpraktiker in Nürnberg. Staatlich geprüft vom Gesundheitsamt Ansbach.

NLP Practitioner

Zertifiziert nach DVNLP bei Prowerk über das Ausbildungsinstitut für Heilpraktiker in Nürnberg.

Ganzheitliche Integrative Gesprächstherapie

Am Echo Institut in Schwabach.

Focusing

Nach DAF – Deutsches Ausbildungsinstitut für Focusing und Focusing-Therapie.

Natürliche Psychologie, Simplonik, intuitive Ernährung

Nach Dr. med. Ulrich Mohr.

Männer-Training und Initiationen

Herzenskrieger Training und mehr bei Björn Thorsten Leimbach.

Yager Therapie – Yager Code (subliminale Therapie)

Nach Prof. Dr. Yager am Deutschen Institut für klinische Hypnose bei Dr. Norbert Preetz.

Diverse Weiterbildungen

Stressmanagement, Resilienz, Achtsamkeit, TEACCH – Förderung von Autisten und Elternkompetenz, Gesundheitsmanagement für psychische Gesundheit, Mentale Stärke am Arbeitsplatz.

Aktivitäten und Erfahrungen

Kampfsport (Systema, Taekwondo), Qi Gong, Hatha Yoga, spirituelle Themen, ZEN-Meditation, Tantra, Schamanismus, Dynamische Meditation nach Osho, Holotropes Atmen, psychologisch geprägtes Überlebens-Training.

Mein Antrieb

Bis auf den heutigen Tag werde ich oft gefragt: Wie kommt ein Informatiker zu Psychotherapie?

Neben der spannenden Tätigkeit nach Abschluss meines Informatik-Studiums als Software-Entwickler in einem internationalen Konzern, steigerte sich stetig mein Interesse an Charakterstrukturen und Modellen für menschliches Verhalten. Mehr noch, die Faszination an der Psyche des Menschen ließ mich nicht mehr los.

Ich fragte mich z.B.: Wieso hält jemand eine Belastung aus, während ein anderer in einer ähnlichen Situation zusammenbricht? Wie erlangen Menschen Vertrauen zum Leben als solches und innere Ruhe? Wie finden wir wieder Zugang zu uns selbst, zu unserer ureigenen und natürlichen Intuition, während in der modernen Gesellschaft die rationale Kopfsteuerung überwiegt?

Aspekte meines Informatik-Studiums lassen sich sehr gut kombinieren mit Themen wie Psychologie, Neurologie, Bewusstsein, usw. Ich stelle immer wieder fest, wie hilfreich es ist, in verschiedensten Bereichen dazuzulernen, Wissen und Fähigkeiten zu kombinieren sowie über den Tellerrand hinauszublicken.

Mit der Gründung von Innenfokus verbinde ich ein Erkenntnis, die Steve Jobs seinerzeit der Nachwelt hinterließ: Der einzige Weg, großartige Arbeit zu leisten, besteht darin, zu lieben, was man tut.

Basis meiner Arbeit ist die feste Überzeugung, dass jeder Mensch alles zur Heilwerdung und erfülltem Leben Notwendige in sich trägt. Möglicherweise fehlt allenfalls der Zugang dazu. Mich begeistert es, Dich zu begleiten, Deinen eigenen Weg zu finden, ihn mutig zu gehen und bei Dir selbst anzukommen.

Ich freue mich auf unsere Begegnung,

herzlichst Dein Michael Göhring

Mein Konzept und seine Möglichkeiten

Mein hochwirksames Therapiekonzept passe ich jeweils individuell an auf Dein konkretes Anliegen. Grundsätzlich ist es bei vielen Zielsetzungen wirksam. Neben den auf der Startseite angesprochenen Themen wie Mann-sein, Psychosomatik und dem Bewältigen von Krisen hier beispielhaft einige Beschwerden, die oft in nur wenigen Sitzungen nachhaltig verbessert werden können:

Körper

  • Schmerzen (akute wie chronische) – z.B. Kopf, Migräne, Rücken, …
  • Allergien, Asthma
  • Autoimmunerkrankungen wie Hashimoto
  • Darmbeschwerden – Reizdarm, Morbus Crohn, …
  • Herz-/Kreislauferkrankungen, Bluthochdruck
  • Schlafstörungen (Einschlaf-, Durchschlafstörung)
  • Hauterkrankungen (Neurodermitis, Akne, u.a.)
  • Sehstörungen, Sehverschlechterungen, Schielen
  • Sexuelle Erkrankungen (Erektionsstörung, Vaginismus, Libidoverlust)
  • Begleitung bei schulmedizinischer Krebsbehandlung (Bestrahlung, Chemotherapie)

Geist

  • Burnout, Erschöpfung
  • Ängste, Panik, Unsicherheit
  • Depression
  • Passivität, Antriebslosigkeit, Vermeiden von Entscheidungen
  • Wertlosigkeit, fehlendes Selbstvertrauen
  • Blockaden, Widerstände
  • Unruhe, Rastlosigkeit
  • Gefühl von Überforderung
  • Stottern
  • Autismus
  • Negative Selbstannahmen, limitierende Glaubenssätze
  • Überwältigende Gefühle
  • Jegliche Sucht (z.B. Internet-/Spielsucht oder nach Sport, Arbeit, Alkohol, Nikotin, Haschisch)

Meine Methoden …

  • NATÜRLICHE PSYCHOLOGIE
  • FOCUSING
  • YAGER THERAPIE
  • ERGÄNZUNGEN

… kurz beleuchtet

Natürliche Psychologie - nach Dr. Uli Mohr

  • Aus der Natur abgeleitete Gesetzmäßigkeiten auf die Psyche übertragen.
  • Lebensgestaltende Wirksamkeit von Glaubenssätzen erkennen und Selbstverurteilungen wandeln.
  • Indirekt Heilung anbahnen (wie z.B. eine Pflanze Dünger, Erde, Sonnenlicht, Wasser benötigt und dann von selbst gedeiht).

Focusing - nach Prof. Dr. Eugene Gendlin

  • Achtsam, tiefgehend und heilsam Deinen Themen begegnen.
  • Holt Dich aus dem Kopf ins Fühlen.
  • Entspannt, beruhigt, stärkt Deinen Zugang zu Deiner Intuition.
  • Erlebe Dich selbst auf eine völlig neue Art und Weise.
  • Wirksam für viele Themenbereiche wie z.B. bei Entscheidungen treffen, sich neu orientieren, lösen von Blockaden, umgehen mit überwältigenden Gefühlen.
  • Thema muss mir als Therapeut nicht genannt werden.
  • Maximal präsent sein bei einem Minimum an Einmischung.

Yager Therapie - nach Prof. Dr. Edwin Yager

  • Probleme und Leiden verstehen als Folge von (unbewussten) Konditionierungen in Deiner Vergangenheit.
  • In Heilung kommen durch ursächliches Lösen dieser Konditionierungen.
  • Beim sog. “Yager Code” waren gemäß einer Studie in durchschnittlich 3,5 Sitzungen die Beschwerden der Patienten vollständig verschwunden oder zu mindestens um 80% vermindert (veröffentlich vom Subliminal Therapy Institute in Prof. Yagers Buch „Subliminal Therapy”).
  • Thema muss mir als Therapeut nicht genannt werden.

Ergänzungen aus anderen Verfahren

  • NLP – Neurolinguistisches Programmieren.
  • Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg.
  • Systemische Ansätze.
  • Idiolektik – Arbeiten mit der Eigensprachlichkeit.
  • The Work nach Byron Katie.
  • Ganzheitlich Integrative Gesprächspsychotherapie.

Meine Praxis